Beheimatet in Riehen nahe der Kulturstadt Basel kennen wir die Herausforderungen geisteswissenschaftlicher Digitalisierungsprojekte. Wir sprechen sowohl die Sprache der IT, als auch die der Geisteswissenschaften – unsere Stärke liegt im Vermitteln und Dolmetschen zwischen beiden Welten.

Mit unseren Projektservices und digitalen Lösungen möchten wir Ihre Vorhaben unterstützen, sodass

  • Sie neben Ihren Projekten weiterhin genügend Zeit und Ruhe für Ihr geisteswissenschaftliches Tun finden und nicht mehr die ganze Arbeit im Alleingang erledigen müssen
  • Sie stets wissen wie Sie am besten Vorgehen, wie Sie ihr Projekt beginnen und was die nächsten Schritte sind. Erfahren Sie hier mehr über unsere Projektservices.
  • Ihnen die tägliche Arbeit mit Ihren Daten erleichtert wird und Fehlerquellen in der Datenpflege reduziert werden
  • Sie überblicken, welche technischen Möglichkeiten es überhaupt gibt und was sinnvoll ist, um das wissenschaftliche Potential Ihrer Datensammlung mit einer soliden und nachhaltigen Lösung vollends zur Entfaltung zu bringen Erfahren Sie hier mehr über unsere digitalen Lösungen.

In unserem Blog erfahren Sie ausserdem, was DH-Projekte so besonders macht?


Wenn Ihnen die folgenden Aussagen bekannt vorkommen, dann sind Sie bei uns möglicherweise an der richtigen Adresse 😉

Wir haben viele gute Ideen, aber keiner hat Zeit sie anzugehen …

Im Rahmen des Projektmanagements übernehmen wir Planungs- und Koordinationsaufgaben, sodass Sie wieder mehr Zeit und Ruhe für Ihre Tätigkeit als Geisteswissenschaflterens finden. Auch wenn wir Ihnen die spezifische Denkarbeit nicht abnehmen können, so können wir Ihnen doch zumindest zuschaffen. Als Projektmitarbeitens stellen Ihnen unsere Expertens aus verschiedenen geisteswissenschaftlichen Disziplinen ihre Expertise auf vielfältige und kreative Weise (sei es durch Recherchen oder administrative Aufgaben) zur Verfügung, sodass Sie nicht mehr alle Arbeitspakete selbst erledigen müssen und sich noch mehr auf das Wesentliche konzentrieren können

Wir wissen genau was wir möchten, aber wie geht man hier am besten vor um ans Ziel zu kommen?

Im Projektcoaching erhalten Sie professionelle Tipps von erfahrenen Projektleitens. Jedes Projekt ist individuell und nicht immer liegt es deutlich auf der Hand, welches die nächsten logischen Schritte sind. Oft hilft hier ein Blick aus der Distanz und der intellektuelle Austausch. Wir stellen die richtigen Fragen, damit Sie wissen wo Anfangen und welches die nächsten Schritte sind

Kann man das nicht irgendwie, möglichst kostengünstig, vereinfachen, sodass weniger Fehler passieren?

Es müssen nicht immer komplizierte und teure Programme sein. Häufig leisten die einfachsten Werkzeuge die besten Dienste. Wir entwickeln digitale Werkzeuge (insbesondere Datenbankanwendungen), die nicht nur die wissenschaftliche Verlässlichkeit Ihrer Daten steigern, sondern Ihnen auch die tägliche Arbeit mit den Daten erleichtern können. Wann immer möglich greifen wir dabei auf etablierte Standardlösungen zurück, die unsere Softwareentwicklens bei Bedarf und wohldosiert mit soliden Eigenentwicklungen ergänzen. Wir möchten, dass Sie eine nachhaltige Lösung bekommen, die Ihnen auch langfristig einen Mehrwert bietet.

Was ist technisch überhaupt möglich, sinnvoll und welcher Aufwand ist gerechtfertig?

Oftmals können bereits mit wenigen Handgriffen Datensammlungen so aufbereitet werden, dass die Analyse und wissenschaftliche Interpretation vereinfacht und damit der Erkenntnisgewinn gesteigert wird. Auch wenn der Wert geisteswissenschaftlicher Datensammlungen sich oft kaum in monetären Dimensionen quantifizieren lässt, können wir Sie dabei unterstützen das epistemische Potential Ihrer Datensammlung zu erkennen und zur Entfaltung zu bringen, indem wir Ihnen die technischen Möglichkeiten aufzeigen

DIGITAL HUMANITIES – das ist unsere Stärke und unterscheidet uns von anderen IT-Firmen

Unsere Kernkompetenz ist das Projektmanagement zur Ausarbeitung und die Entwicklung von digitalen Lösungen zur Unterstützung geisteswissenschaftlich arbeitender Personen und Institutionen. Auch wenn unsere Informatikens Server installieren, IT-Infrastrukturen analysieren und betreiben oder PCs verkaufen könnten, so haben wir uns dazu entschieden einen anderen Weg zu gehen und unsere Leistungen auf das interdisziplinäre Segment zwischen der Informationstechnologie und den Geisteswissenschaften zu spezialisieren, welches bisher nur von sehr wenigen IT-Dienstleistens bedient wird. DIGITAL HUMANITIES – Das ist unsere Stärke und der entscheidende Unterschied.